Linkliste zur benachteiligten Position der Tiere in Religion, Mythologie, Kirche und Theologie


http://de.wikipedia.org/wiki/Anthropomorphismus

http://maqi.de/txt/verbrechen.html

http://maqi.de/txt/ul.html

fb-Event:Wann zeigt die Kirche denn ein wahres Herz für Tiere?

https://www.facebook.com/events/400711443360521/511235392308125/

http://www.aktion-kirche-und-tiere.de/

http://gikayo.org/suchen?&q=tiergottesdienste

http://www.kirchentagmenschundtier.de/

http://de.wikipedia.org/wiki/Vogelpredigt

http://en.wikipedia.org/wiki/Wolf_of_Gubbio

http://www.heiligenlexikon.de/Grundlagen/Suchergebnis.html?cx=partner-pub-0010282702751518%3A5878370249&cof=FORID%3A10&ie=UTF-8&q=tiere&siteurl=

http://www.theologische-zoologie.de/

https://de.wikipedia.org/wiki/Universelles_Leben#Tierrechtsszene

http://www.all-creatures.org/cva/default.htm

http://antispe.de/txt/furchtundschrecken.html

http://antispe.de/txt/unsertaeglichesfleisch.html

http://antispe.de/txt/blut.html

http://www.denk-mit.info/naturtiere/tiermassakerdiekirchegibtihrensegendazu.html

https://www.facebook.com/Schamanische.Krafttiere

http://berlinjc.wordpress.com/2013/07/27/christsein-und-veganer-lebensstil/

http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Fabelwesen

http://tierrechtesuedtirol.wordpress.com/2011/12/24/warum-sollen-christen-vegetarierveganer-sein/

http://www.vegane-beratung.com/vegetarismus-in-der-bibel.html

http://de.wikipedia.org/wiki/Thirtankara

https://albert-schweitzer-stiftung.de/aktuell/veganer-wird-christ-christ-wird-veganer

http://www.peta.de/daslammgottes

http://www.theologe.de/theologe7.htm

http://www.buddhanetz.net/tiere-im-buddhismus/

http://www.edda-adveganita.de/vegan/veganismus-und-religion.html

http://www.frohnatur2012.de/vegan1.html

http://de.wikipedia.org/wiki/Krafttier

http://www.gutefrage.net/frage/vegan-und-bibel-

http://veggie.utopiax.org/religionen.html

http://de.wikipedia.org/wiki/Biblische_Speisegebote

http://www.all-creatures.org/gcm/links.html

http://www.bibel-online.net/suche/?qs=tier&order_by_verse=1&translation=1&page=2

http://www.vebu.de/tiere-a-ethik/religion/christentum

http://islamveg.com/

http://de.wikipedia.org/wiki/Gallus_%28Heiliger%29#Die_Legende_von_Gallus_und_dem_B.C3.A4ren

http://de.wikipedia.org/wiki/Halal

http://de.wikipedia.org/wiki/Ahimsa

http://en.wikipedia.org/wiki/Diet_in_Sikhism

http://en.wikipedia.org/wiki/Kashrut

http://de.wikipedia.org/wiki/Chthonische_Tiere

http://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Mythologisches_Tier

http://de.wikipedia.org/wiki/Mystische_Tiere

http://www.univie.ac.at/rel_jap/an/Mythen:Imaginaere_Tiere

http://de.wikipedia.org/wiki/Cherub

http://de.wikipedia.org/wiki/Mischwesen

http://de.wikipedia.org/wiki/Seraph

http://de.wikipedia.org/wiki/Griechische_Mythologie#Tiere.2C_Ungeheuer.2C_Riesen

http://www.academia.edu/5021914/Tiere_als_Gotter_-_Gotter_als_Tiere_

http://de.wikipedia.org/wiki/Fabelwesen

Diskussion um den Beitrag der Einhörner zum Esoterik-Unternehmen Wrage, das u.a. den Kongress „Vegan – Ein Neues Bewusstsein?“ organisiert (ReferentInnen u.a. Karen Duve, Attilla Hildmann und Christian Vagedes) https://www.facebook.com/Tierrechtsinfos/posts/497657510246188

wieso ist in der Wasserburger Stadtmauer ein Einhorn zu sehen: http://www.wasserburg.de/de/touristik/stadtfuehrungen/themenstadtfuehrungen/einhornjungfrauroterloewe/

„Rinder oder Ziegen, denen man im Orient des 3. vorchristlichen Jahrhunderts zu Schmuck- oder kultischen Zwecken in jungen Jahren die Hörner zusammenband“

und Fabelwesen http://de.wikipedia.org/wiki/Einhorn

»Wann ist Dir bewusst geworden, dass Du ein inkarniertes Einhorn bist?« http://www.youtube.com/watch?v=YPBcxsnq4Lo

http://antitheismus.de/archives/205-Darwintag-12.-Februar-2014.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Fisch_%28Christentum%29

http://veganismus.de/ul

http://antispe.de/txt/ul.html

http://antitheismus.de/archives/203-Evolutionstag-2013.html

http://antitheismus.de/archives/194-Evolutionstag-2011.html

http://antitheismus.de/archives/188-Wie-man-junge-Ziegen-kocht.html

http://antitheismus.de/archives/183-Evolutionstag-2009.html

http://antitheismus.de/archives/180-Muster.html

http://tierrechtsforen.de/dejavu

http://antitheismus.de/archives/122-Weltraummission-Weganer-Wiederkaeuer.html

http://antitheismus.de/archives/84-Weltraummission-Asteroiden-Wirbellose.html

http://antitheismus.de/archives/80-Weltraummission-Weganer-Weganer.html

http://antitheismus.de/archives/72-Weltraummission-Neptun-Fische.html

http://antitheismus.de/archives/163-Weltraummission-Weganer-Tofu.html

http://antitheismus.de/archives/152-Weltraummission-Uranus-Plagen.html

http://antitheismus.de/archives/132-Weltraummission-Uranus-Sklaven.html

http://antitheismus.de/archives/51-Blutige-Gottesdienste.html

http://antitheismus.de/archives/47-Universelles-Leben-und-das-Sankt-Florians-Prinzip.html

Tiergottesdienst der Philippine Animal Welfare Society https://www.facebook.com/pawsphilippines/photos/a.658373797541602.1073741868.176442875734699/763579520354362/

deutlich erkennbar wird die widersprüchlichkeit der für die industrialisierte tierquälerei mitverantwortlichen pseudochristen

im „technochristen“-podcast pc48 http: // www. youtube.com / watch? v=y7ZnEVcVQoo

einen Dialog von Johannes mit Wanzen gibt es in den apokryphen Johannesakten bei Gebhard/Hennecke/Schneemelcher http://www.manfred-gebhard.de/M.12203.htm   https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=790980427593381&id=307986275892801

||| Zitat aus den 1.Johannesakten/Aufbruch von Laodicea nach Ephesus: „(…..)60. Als wir aber am ersten Tag in einer verlassenen Herberge anlangten und wegen eines Bettes für Johannes in Verlegenheit waren, erlebten wir einen lustigen Vorfall. Es stand dort irgendein Bett ohne Decken, darauf breiteten wir die Mäntel die wir bei uns hatten, und forderten ihn auf, sich darauf zu legen und auszuruhen, während wir übrigen alle auf dem Boden schliefen. Als er sich nun niedergelegt hatte, wurde er von den Wanzen belästigt; und als sie ihm immer lästiger wurden und es schon Mitternacht geworden war, sagte er zu ihnen, während wir alle es hörten:
„Ich sage euch, ihr Wanzen, seid allesamt einsichtig, verlaßt für diese Nacht eure Heimstatt, verhaltet euch ruhig an einem Ort und bleibt fern von den Knechten Gottes!“
Und während wir lachten und uns noch länger unterhielten, ergab sich Johannes dem Schlaf. Wir aber sprachen nur noch leise und blieben dank seiner unbelästigt.
61. Als aber der Tag heraufdämmerte, stand ich schon als erster auf und mit mir Verus und Andronikus; und da sahen wir an der Tür des Raumes, den wir belegt hatten, eine Menge Wanzen sich aufhalten. Als wir hinausgetreten waren, um sie ganz in Augenschein zu nehmen, und auch alle Brüder sich ihretwegen erhoben hatten, schlief Johannes (noch). Und als er erwacht war, zeigten wir ihm was wir sahen. Er aber richtete sich (im) Bett auf, sah sie und sprach:
„Da ihr einsichtig wart und euch vor meiner Strafe gehütet habt, (so) geht (nun wieder) an euren Platz.“
Und als er das gesagt hatte und vom Bett aufgestanden war, eilten die Wanzen behende von der Tür zum Bett, stiegen an dessen Beinen empor und verschwanden in den Ritzen.Und Johannes sagte wiederum: „Dieses Getier hörte die Stimme eines Menschen und hielt sich still für sich, ohne (den Befehl) zu übertreten. wir aber hören die Stimme Gottes und sind seinen Geboten ungehorsam und leichtfertig – und wie lange?“ (….)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: