Mißbrauch der Kraken-Symbolik in Propaganda und Karikatur 1830-2015

Kraken wurden über die Jahrhunderte von diversen Propagandisten immer wieder in hetzerischer Weise abgebildet, um Monopolisten und ideologische Feindbilder zu bekämpfen oder um einfache Erklärungen für komplexe Probleme zu liefern. Was können Kraken dafür, wenn Menschen organisiert andere verletzen? Wieso sollen Kraken als Symbole herhalten? Wieso werden Kraken mißbraucht, um Monopole, vermeintliche Verschwörungen, Kartelle, Vorurteile, Häßliches, unheimliche Lobbies, böse Menschenorganisationen zu verkörpern? Dieser Blogartikel dokumentiert aktuellere Tendenzen der speziesistischen, antisemitischen, ideologisierten Oktopuspropaganda-Karikatur und liefert Links für weiteres Anschauungsmaterial, ohne von den jeweiligen Agitatoren instrumentalisiert zu werden und durch das bloße Dokumentieren zur Hetze beizutragen. Sollten die Rehabilitation der Cephalopoden und die Transformation der boshaften Metapher „Datenkrake“ vom Mem zu Unwort unmöglich sein, muß der Artikel eben wieder umgeschrieben werden. Freiheit und Gerechtigkeit für den als versklavtes Orakel ausgebeuteten Kraken Paul (r.i.p.), für den großen Pazifik-Kraken und für alle Kopffüßer schlechthin! Seashepherd Watsons’s inkonsequenter Hang zum Oktopus-Salat wird jetzt erstmal ignoriert.

copyright: http://vulgararmy.com via google image search

copyright: http://vulgararmy.com via google image search

http://vulgararmy.com/: Octopus in propaganda and political cartoons

https://web.archive.org/web/20120704134753/http://vulgararmy.com:80/page/13

https://web.archive.org/web/20120704135255/http://vulgararmy.com:80/page/15

rigorousintuition.ca: the octopus as a symbol of grand conspiracy/monopoly/etc

motherjones/ Octopi Wall Street!

Mark-Zuckerberg-Karikatur von Burkhard Mohr: Antisemitismus-Vorwurf gegen „Süddeutsche Zeitung“

copyright Burkhard Mohr

copyright Burkhard Mohr

Zitat http://www.israel-nachrichten.org/archive/8025

„Efraim Zuroff vom Simon Wiesenthal Center sagte der Jerusalem Post, dies “erinnert an eine Karikatur der Nazis, die 1938 Winston Churchill als jüdische Krake darstellte, die ihre Tentakeln um die Welt schlingt. Und wenn jemand irgendwelche Zweifel an der antisemitischen Dimension der Karikatur hat, können wir auf die sehr markante Nase verweisen, die Mark Zuckerberg nicht hat.”“

 

google_img_search_octopuspropaganda

((source: wpscms.pearsoncmg.com))

http://www.dailymail.co.uk/news/article-2567167/Cartoon-German-newspaper-depicting-Mark-Zuckerberg-octopus-taking-world-starkly-reminiscent-Nazi-anti-Semitic-propaganda.html

https://www.google.de/search?rls=org.mozilla:en-US:unofficial&channel=sb&biw=1680&bih=867&source=lnms&tbm=isch&sa=X&q=krake%20propaganda

copyright: google

copyright: google

https://www.google.de/search?rls=org.mozilla:en-US:unofficial&channel=sb&biw=1680&bih=867&source=lnms&tbm=isch&sa=X&q=octopus%20propaganda

((bildquelle io.wp.com / publikative.org/2010/ ))

Publikative: die Fallhöhe der Krake

http://www.publikative.org/2014/02/25/sz-macht-facebook-zu-jewbook/

SPD_Oktopus

((bildquelle facebook.com/SPDMuenchen))

http://www.spd-muenchen.de/termine/modus/detail/termin/facebook-und-andere-datenkraken-datenschutz-im-internet.html

 

((bildquelle Ralf Böhme via http://www.csu-landtag.de/index.php?ka=1&ska=1&idn=244 ))

((bildquelle Ralf Böhme via toonpool))

((bildquelle Ralf Böhme via toonpool))

Der lange Arm der Stasi Verdacht gegen DDR-Abgeordnete Von Dieter Wiesmüller DER SPIEGEL 13/1990 Alle Rechte vorbehalten Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG.

Der lange Arm der Stasi
Verdacht gegen DDR-Abgeordnete
Von Dieter Wiesmüller
DER SPIEGEL 13/1990
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG.

((bildquelle http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-21113850.html ))

 

(c) Klaus Stuttmann via satire-clips.de: Merkel-Krake

taz-artikel: „Hitlers achtarmiger Helfer
Die Piratenpartei benutzte im Kampf gegen Acta ein Logo, dass manche zu Nazi-Vergleichen animiert. Dabei ist es nur schrecklich unkreativ.“

Wie konnte der Kraken gegenüber unfaire Begriff „Datenkrake“ sich überhaupt zum Mem entwickeln?

https://de.wikipedia.org/wiki/Datenkrake

((bildquelle wikimedia commons))

http://www.politisieren.at/hintergruende_der_stopp_acta_symbolkritik_krake_und_kampfroboter.php

http://everythingoctopus.blogspot.de/2012/01/rose-parade-2012-cheers-jeers-greet.html

http://www.paroli-magazin.at/314/

((bildquelle bildunginteraktiv.com))

((bildquelle thinkstock/yahoo-nachrichten))

((source: streetsofsalem.files.wordpress.com))

Bitte nominiert den speziesistischen Agitprop-Begriff “Datenkrake” zum Unwort 2016.

#Krakengate 2012 revival?!

ACTA und die Kraken

http://vulgararmy.com/post/390369771/datenkrake-a-german-term-to-describe-companies

https://rdl.de/beitrag/krakensymbolik-als-mittel-politischer-und-propagandistischer-agitation

 „Die Kunst ist frei“ und „Satire darf alles“ – darf Karikatur das auch ?

Hetzen mit Tieren: Publikative über den Mißbrauch von Tieren für politische Agitation

http://www.lawyersgunsmoneyblog.com/2011/10/the-octopus

Futurama: Ära des Tentakels

http://www.ruhrbarone.de/sueddeutsche-auf-stuermer-niveau/62839

http://zapatopi.net/treeoctopus/

((bild:zapatopi.net))

https://theexcitedneuron.wordpress.com/2011/02/06/save-the-endangered-tree-octopus/

https://thehypertextuallounge.wordpress.com/2014/04/01/save-the-pacific-northwest-octopus/

http://www.titanic-magazin.de/news/gaertners-kritisches-sonntagsfruehstueck-krake-juda-6305/

„Das Lied vom Datenkraken“ die Betakteten 2008 Suma-Award

https://www.thm.de/datenschutz/buchtipps/49-lied-vom-datenkraken-oktober-2008

Bedrohte Kraken auf der iucn-Liste:

Wikipedia-Artikel zu Kraken, Kopffüßern, Kalmaren, Tintenfischen

https://de.wikipedia.org/wiki/Kraken

https://de.wikipedia.org/wiki/Kopff%C3%BC%C3%9Fer

https://en.wikipedia.org/wiki/Cephalopod

https://en.wikipedia.org/wiki/Kraken

https://de.wikipedia.org/wiki/Riesenkalmar

https://en.wikipedia.org/wiki/Akkorokamui

https://de.wikipedia.org/wiki/Zehnarmige_Tintenfische

 

google_bildersuche_propaganda_octopus

((quelle:google bildersuche))

 ……………………………………..

In den c64-Computergames „maniac mansion“ und „day of the tentacle“ werden Kopffüßer-Tentakel vermenschlicht dargestellt.

((quelle: mobygames.com))

((quelle: gamefaqs.net))

……………

https://www.youtube.com/results?search_query=save+the+octopus

…………………

Futurama/Ära des Tentakels:

https://de.wikipedia.org/wiki/Futurama:_Die_%C3%84ra_des_Tentakels

https://en.wikipedia.org/wiki/Futurama:_The_Beast_with_a_Billion_Backs

„Während Fry durch den Weltraum treibt, stößt er auf ein riesiges Auge mit Tentakeln, das seine Arme durch die Anomalie zwängt und jeden auf der Erde angreift. Die Tentakel sind nicht aufzuhalten, da sie aus Elektromaterie bestehen. Fry verliebt sich in den Riesenoktopus und wird Papst einer neuen Religion, welche die Tentakel verehrt. Die Tentakel haften sich an jedes Lebewesen an, wodurch diese anfangen, die Tentakel ebenfalls zu lieben. Währenddessen sind Amy, Leela und Zapp auf der Flucht vor den Tentakeln. Dabei treffen sie auf Bender, der ihnen hilft, sich zu verstecken. Jedoch wird er von der Liga auf frischer Tat ertappt und von Calculon zu einem Duell herausgefordert. Leela, die letzte Person im Universum ohne anhaftenden Tentakel, entdeckt, dass die Tentakel nur Geschlechtsorgane sind, und enthüllt dies auf einer religiösen Zusammenkunft jedem im Universum. Die Kreatur namens Yivo gibt zu, dass die Paarung mit jedem im Universum seine ursprüngliche Absicht war, es jedoch mit allen 20 Quadrillionen im Universum seelenverwandt ist. Als Zeichen des guten Willens belebt er Kif wieder. Yivo will die Beziehung mit jedem neu beginnen, entfernt die Tentakel und lädt jeden zu einem Rendezvous ein.“

─██████─██████─██████─██████─██████─██████─██████─██████─██████─██████─██████─██████─██████─██████─██████─██████─
─██░░██─██░░██─██░░██─██░░██─██░░██─██░░██─██░░██─██░░██─██░░██─██░░██─██░░██─██░░██─██░░██─██░░██─██░░██─██░░██─
─██████─██████─██████─██████─██████─██████─██████─██████─██████─██████─██████─██████─██████─██████─██████─██████─

2015-05-06 11.00.10

Wird dieses HRSC kunstwerk den Kraken rehabilitieren können?



Karikatur: Heiko Sakurai

_______________________________________________________________________________

ZEIT/Beitrag zu TTIP/Krakenfoto unter dem Titel

______________________________________________________

_____________________________

glücklicherweise tauchen auch freundlichere Kraken auf, wie z.B. diese auf einem Graffitti von PYSER in einer Münchner Unterführung:
pyser_octopus_munich

_____________________

Krake von der Linksjugend Hamburg auf der Demonstrattion gegen G20

http://www.mena-watch.com/mena-analysen-beitraege/warum-die-krake-eine-antisemitische-chiffre-ist/

Advertisements

Vorherige ältere Einträge

Follow Unsensiblo Chamäleon am Rand der Blogosphäre on WordPress.com

Schlagwörter

3-R-Regel abenteuer abzählbarkeit academic video Agrogentechnik AI akribisch alkoholismus allgemeingültig altenpflege ambulante wohnungshilfe animal liberation animal rights animal testing anonym anordnung antipsychiatrie antispe antispeziesismus arama motoru art artenschutz artificial intelligence assoziation assoziationen assoziationsnetz assoziogramm aufmerksamkeitsökonomie ausdruckswolke automation backlinks bakteriologie barrierefrei BASF behindert behindertengerecht behördenlabyrinthe bekannt beliebt benutzerfreundlich benutzeroberfläche betriebswirtschaftslehre bezirkssozialarbeit bilder bot botanik bots c128 celebrities cluster communities crawler datenhandel datenklau definitionsmacht design designoptimierung detailliert detailversessen diagramme dirty money disability disgenderbility domagkateliers domagkstraße doppeldeutig dringlichkeitsstufe dumping ecology ecología edgerank EDV eineindeutig english entmündigung epidemiologie ergonomie error español ethanol exakt facebook facebook design fach fehler fehlerquellen Filz finanzkrise finanzmathematik flins floskel flüchtigkeitsfehler folgefehler forensik foto fotografie français freiheit freiheitsberaubung fvwmcrystal fächer geflecht geld gemeinsamkeit genau gendreck weg Gentechnik Gentechnologie gentrifizierung gesamteindruck geschichte gesinnungsjustiz gestik gesundheit gitter GMO grml gruppe gruppen GUI Gustl Mollath hacking hartz4 heilpraktiker heteronym holonym homonym hrvatski hubs humor hype hyperonym hypertext hysterie häufigkeit Immobilien München Immobilienspekulation infektiologie influence marketing infografik information retrieval inspiration Installation interpretierbar italiano jugendschutz justizirrtümer Kampagnen gegen Tierversuche kategorie kategorien kennzeichnungspflicht KI klasse klassifikation knebel knete knoten koexistenz kombination kommunaler wohnungsbau kommunales Wohnungsbauprogramm kommunalreferat KomPro konsens kontext korrelation korruption kreativ kräuter kulturjurte kunst kunstgeschichte kunstmarkt kybernetik käfige künstlerkolonie künstliche intelligenz Leerstand linguistik linkfarm linkjuice linktausch linux liste lobbies Lobbyismus lyrik machinetranslation marke marken markieren markierungen massenmedien medien medienpädagogik medizin mehrdeutig meronym metasuchmaschinen metatags Mietwucher migration mikrobiologie mikroorganismen mime mindmap mißverständlich monachium monaco di baviera money Monsanto Moteur de recherche motore di ricerca munich music musik muster münchen münchen antisozial münih nachhaltigkeit naturheilkunde naturheilverfahren naturmedizin naturschutz navigationsmuster nederlands netze no gmo nächstenliebe obdachlos obdachlosigkeit oberbegriffe objekt Objekte ohnmacht online-banking ordentlich ordnen ordnung orientierungssinn pagerank panikmache pantomime parse patente patte pauschalurteil pflege pharmakartelle pharmakritik photographie phrase pictures pingelig pinkepinke poesie politics polski popularität populismus populär Português PR priorität privat privatsphäre propaganda präsentation präzise psychiatrie qualität qualitätskriterien rampen ranking recherche rechtsbeugung redundanz regal regale relevanzkriterien religion ressourcen ressources retrofuturismus risikomedikamente roboter robotik robots robots.txt română safety satire schlösser schwammig schwarm Schwarmintelligenz schwerpunkt searchengine search engines searchengines security Seilschaften SEO SEO und Ethik sicherheit signifikanz skulptur sorgfältig sorten sortieren sozial sozialorientierte hausbewirtschaftung sozialpädagogik sozialreferat sozialwohnung spam sparte spaziergänge speziesismus sphäre spider sprachsynthese stadtplanung stapel stop animal testing stop monsanto struktur studieren suchen suchmaschinen suchmaschinenoptimierung suchmaschinenverzeichnisse synergie synonym systematik szientometrie tagclouds tags Taide Münchenissä tendenz term terminologie textur theodizee theologie tierbefreiung tiere tierleidfreie produktion tierpark tierquäler tierquälerei tierrechte tierschutz tierversuche tierversuchsalternativen traffic trend trendwolke Türkçe ufo UI ungerechtigkeit uni universität unordentlich unscharf usability user-agent UX vegan vegan action vegetarismus verallgemeinert verpackungsverordnung verschwommen verwertbarkeit video vip virologie wald wanderer webcrawler webdesign websearch wert wertigkeit wikipedia Wikipedistik wirr wirtschaftsethik wohnraumförderungsgesetz wohnungslosen-hilfe münchen wohnungsnot wortfeld worthülse wortnetz wyszukiwarka zaster zensur zoo zufall zusammenhänge zwischennutzung zäune Ärzte gegen Tierversuche öffentlichkeit ökologie ökosponsoring suchmaschinen Τέχνη στο Μόναχο Српски русский العربية

Schluß mit Lebensmittelverschwendung

Rettet den Regenwald e.V.

waldportal

animals united

Parkschuetzer

parkschuetzer.de

no cruel cosmetics

world animal net

KLIMARETTER.INFO

Ärzte gegen Tierversuche

go cruelty free

coica

tierrechte

writers in prison / PEN

benefind

benefind.de - Sie suchen, wir spenden.

Gegen Tierversuche an Münchner Hochschulen

%d Bloggern gefällt das: