Depublikationsgebot? Das gekaufte Schweigen im digitalen Müllblätterwald der SPAM-Journaille. Oder „nur“ Nachrichtensperre mit Zensur?

Trigger-Warnung: Artkl ist fast schon ein nicht ausreichend peer-reviewter Rant. Deppen sollten das folgende nicht lesen. Jetzt aber Aluhut auf. Ein unseriöser Blogger („Blogger, das sind doch keine Tschurnalisten!“) hat sich erdreistet, das folgende zu schreibseln:
….Journalist kann sich eh jeder nennen, diese Bezeichnung ist nicht rechtlich geschützt.

Absolute Fehler in der Berichterstattung zur KonsumRevolution #MaM March against Monsanto am 24.5.2014

Im Mai 2014 http://netzfrauen.org/2014/05/25/offener-brief-an-zdf-heute-fehlende-berichterstattung-march-against-monsanto-2014/ hat sich ein unliebsamer Effekt von 2013 https://www.facebook.com/photo.php?fbid=615514225128231&l=11d8e59a1f wiederholt https://www.facebook.com/photo.php?fbid=615881595091494&set=a.570463456299975.133820.570444646301856

auf diesem Foto

 

ist im Hintergrund eindeutig ein Fahrzeug vom BR zu sehen

was tut der Bus vom bayrischen Rundfunk denn da? über eine ziemlich große Demo NICHT berichten.

über langweilige Fußballevents aber natürlich schon immer.

Danke an alle Müncher Bonzen- und Spießermedien. Das habt ihr ganz toll gemacht.

eine Veranstaltung mit weltweit mehreren Millionen, in München geschätzt hunderten (2013) und geschätzt über tausend Teilnehmern (2014) –
und kaum große Sender, Zeitungen oder Lokalmedien berichten ?

http://ecowatch.com/2013/08/20/facebook-censors-march-against-monsanto/

Handelt es sich um ein Depublikationsgebot?

SZ, AZ, TZ , BR, Merkur, Bild, Welt, münchentv, nachrichtenmünchen undwiesiealleheißen, berichten 2014 null über die Demo am Stachus mit über 1000 TeilnehmerInnen, jedoch sehr wohl über kleinere Events.

Sollte ich da was übersehen haben, lassns mich des gerne wissen.

Gibt es analog zur vierfachen Enthaltung deutscher Vertreter im EU-Parlament Absprachen, daß Monsanto ein No-Go-Thema ist? Das wär‘ doch VT.

Gruslig dennoch: Wer da konkret wo abgestimmt hat, wird von vielen dieser Copy&Paste-Genies (Journalisten) verschwiegen.

Fließen Gelder in die zum unsinnigen Gendreck konforme Berichterstattung ?

Daten über diesbezügliche Belege bitte an mich, an den Presserat, die Reporter ohne Grenzen, und an lobbyfreie Journalistenverbände.

Gerechterweise muß hinzugefügt werden: 2013 hat der BR mehrmals berichtet http://www.br.de/mediathek/video/sendungen/quer/130718-quer-thema-monsanto-100.html

http://www.br.de/fernsehen/bayerisches-fernsehen/sendungen/kontrovers/gentechnik-mais-eu-zulassung-102.html

Und die AZ hat 2014 eine Vorankündigung geschrieben: http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.aktion-fuer-natuerliche-lebensmittel-demo-am-stachus-aufmarsch-gegen-monsanto.bae82489-5e51-4871-81a4-a965a2bc16e6.html

weltweite Teilnahme 2013 mit je nach Quellenlage über 9 millionen Menschen (teilnehmende Tiere und Pflanzen hier nicht mitgerechnet)

https://qrobe.it/search/?q=participants+march+against+monsanto+2013&s=sbv4 https://search.motherpipe.com/search.php?q=participants+march+against+monsanto+2013 http://www.benefind.de/web.php?q=participants+march+against+monsanto+2013 http://metager.de/meta/cgi-bin/meta.ger1?eingabe=participants+march+against+monsanto+2013

weltweit mehrere millionen Teilnehmer 2014

Quelle: statistische Erhebungen verschiedender Interessengruppen haben unterschiedliche Zahlen,

schau selber nach

Bilder, die eine rege Teilnahme in München belegen:

http://action-freedom.de/bilder-und-videos/#3termam

(plus weitere)

2014

http://netzfrauen.org/2014/05/25/offener-brief-an-zdf-heute-fehlende-berichterstattung-march-against-monsanto-2014/

https://duckduckgo.com/?q=zensur+“march+against+monsanto“

http://www.benefind.de/web.php?q=zensur+%22march+against+monsanto%22+2014

https://www.google.com/search?q=zensur+“march+against+monsanto“

2013

http://www.benefind.de/web.php?q=zensur+%22march+against+monsanto%22+2013

CNN coverage https://www.youtube.com/watch?v=-aNUBNFsM6Y#t=16 28.5.2013

http://thelead.blogs.cnn.com/2013/05/28/millions-protest-genetically-modified-food-monsanto/

https://en.wikipedia.org/wiki/March_Against_Monsanto#Media_coverage

Thomas Hinrichs, zweiter Chefredakteur von ARD-aktuell, zur Kritik an der Berichterstattung der Tagesschau : https://www.facebook.com/tagesschau/posts/10151584501094407

https://qrobe.it/search/?q=censorship+march+against+monsanto

https://duckduckgo.com/?q=censorship+march+against+monsanto

https://duckduckgo.com/?q=zensur+“march+against+monsanto“

Zur Medientheorie

ein von Lobbyisten umkämpftes Terrain ist die Wikipedia.

Entsetzlich, wie ideologisch pro-GMO https://en.wikipedia.org/wiki/March_Against_Monsanto#GMO_controversy_and_Monsanto
geschrieben ist.
dort werden https://de.wikipedia.org/wiki/Ignacio_Chapela ,
https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%81rp%C3%A1d_Pusztai und https://de.wikipedia.org/wiki/Gilles-Eric_S%C3%A9ralini weggelassen;
quellen wie http://www.independentsciencenews.org/news/no-scientific-consensus-on-safety-of-genetically-modified-organisms/
http://www.projektwerkstatt.de/gen/filz_lobby.htm http://www.testbiotech.org/ https://en.wikipedia.org/wiki/S%C3%A9ralini_affair
werden dort kaum berücksichtigt, ebenso strotzt https://en.wikipedia.org/wiki/Genetic_use_restriction_technology vor POV

 

ͦͬͬͤͬͦͬͬͤ ͬͬͤͬͦͬͬͤ ͬͤͬͦͬͬͤ ͤͬͦͬͬͤ ͬͦͬͬͤ ͦͬͬͤ ͬͬͤ ͬͤ ͤ ͤ ͬͤ ͬͬͤ ͦͬͬͤ ͬͦͬͬͤ ͤͬͦͬͬͤ ͬͤͬͦͬͬͤ ͬͬͤͬͦͬͬͤ ͦͬͬͤͬͦͬͬͤ Kommunikationsblockaden revisited. ͬͦͬͬͤͬͦͬͬͤ ͦͬͬͤͬͦͬͬͤ ͬͬͤͬͦͬͬͤ ͬͤͬͦͬͬͤ ͤͬͦͬͬͤ ͬͦͬͬͤ ͦͬͬͤ ͬͬͤ ͬͤ ͤ ͤ ͬͤ ͬͬͤ ͦͬͬͤ ͬͦͬͬͤ ͤͬͦͬͬͤ ͬͤͬͦͬͬͤ ͬͬͤͬͦͬͬͤ ͦͬͬͤͬͦͬͬͤ

Von allen Einsendungen beim INA http://www.derblindefleck.de/uber-uns/ landet eine (durch welche Kriterien) bestimmte Auswahl in deren Top10 http://www.derblindefleck.de/top-themen/ der unterrepräsentierten. Maßgeblich für die Popularität von Themen in der Aufmerksamkeitsökonomie (bzw. Informationsökonomie https://de.wikipedia.org/wiki/Informations%C3%B6konomie) ist das Information Retrieval https://en.wikipedia.org/wiki/Information_retrieval.  Jede(r) kann die Begriffe „Leitmedium“ und „Netzneutralität“ kritisieren und mitgestalten. Blogger sind sowieso Journalisten und Churnalisten, Spin Doctorz, https://de.wikipedia.org/wiki/Spin-Doctor, PR-leute, Gutti-Knopf (strg-c strg-v)-Klickibuntis, Windfähnchendreher-Opportunisten-Populisten isten, alle dürfen sich Journalisten nennen. Viele kleine dezentrale Privatmedien übernehmen im Schwarm die Aufgaben von großen.

Am Layout von http://www.projectcensored.org mißfällt mir leider der historisch vorbelastete, auch im MaM-logodesign dauertrendige schwarzweißrot-Kontrast. Dennoch hat dieses von einer sozialwissenschaftlichen Fakultät geleitete Projekt vernünftige Grundlagen und das Ziel, die Informationsfreiheit zu schützen https://de.wikipedia.org/wiki/Project_Censored .

Realitäts-verfälschende Mechanismen der Medien werden anhand folgender Quellen deutlich:

https://de.wikipedia.org/wiki/Leitmedium

https://de.wikipedia.org/wiki/Depublizieren

http://de.wikipedia.org/wiki/Watergate-Aff%C3%A4re

http://de.wikipedia.org/wiki/Pressefreiheit

http://de.wikipedia.org/wiki/Spiegel-Aff%C3%A4re

https://www.facebook.com/groups/323441564697/permalink/10152732375664698/

http://www.projektwerkstatt.de/gen/filz_lobby.htm

http://www.mediadb.eu/rankings/intl-medienkonzerne-2013.html

http://www.10000flies.de/blog/10000-flies-like-medien-des-monats-heftig-fast-so-stark-wie-spiegel-und-bild-zusammen/

https://de.wikipedia.org/wiki/Massenmedien#Definition

https://de.wikipedia.org/wiki/Deutungsrahmen

https://de.wikipedia.org/wiki/Framing_(Kommunikationswissenschaft)

https://de.wikipedia.org/wiki/Gatekeeper_%28Nachrichtenforschung%29

„Mit dem Aufkommen des Internet, insbesondere dessen kollaborativer Anwendungen wie Blogs, Online-Foren und -Netzwerken, wird die Gatekeeper-Funktion der Massenmedien jedoch in ihrer Wirkung zunehmend außer Kraft gesetzt.“

https://de.wikipedia.org/wiki/Agenda_Setting

https://de.wikipedia.org/wiki/Schweigespirale

http://www.internet-law.de/2014/07/zeit-journalisten-gehen-gerichtlich-gegen-das-zdf-und-die-anstalt-vor.html

http://www.heise.de/tp/news/Josef-Joffe-und-Jochen-Bittner-scheitern-gegen-Die-Anstalt-ZDF-2412331.html

https://www.youtube.com/results?search_query=die+anstalt+29.4.2014+

https://de.wikipedia.org/wiki/Nachrichtenwert

https://de.wikipedia.org/wiki/Scoop_%28Journalismus%29

https://de.wikipedia.org/wiki/Uwe_Kr%C3%BCger

https://lobbypedia.de/wiki/Recherche-Leitfaden

https://lobbypedia.de/wiki/Spezial:Erweiterte_Suche?search_files=1&search_scope=&search_input=monsanto+

http://www.gutjahr.biz/2012/10/lobbyismus/

———————

Auswahl von Massenmedien, die über  MaM2013 und MaM2014 berichtet haben:

(wird noch ergänzt)



______________________________________
…das Netz vergißt nicht? Formular zum Entfernen von Inhalten aus dem google-Index

search removal request form on google:
https://support.google.com/legal/contact/lr_eudpa?product=websearch#

webarchiv: https://archive.org/

Advertisements

Vorherige ältere Einträge

Follow Unsensiblo Chamäleon am Rand der Blogosphäre on WordPress.com

Schlagwörter

1pixelgifs abzählbarkeit affiliate marketing Agrogentechnik AI akribisch allgemeingültig altenpflege ambulante wohnungshilfe animal liberation animal rights animal testing anonym anordnung antipsychiatrie antispe antispeziesismus arama motoru art artenschutz article spinning artificial intelligence assoziation assoziationen assoziationsnetz assoziogramm aufmerksamkeitsökonomie ausdruckswolke automation backlinks bakteriologie barrierefrei BASF behindert behindertengerecht behördenlabyrinthe bekannt beliebt benutzerfreundlich benutzeroberfläche betriebswirtschaftslehre bezirkssozialarbeit bilder bot botanik botfutter bots brückenseiten celebrities cloaking cluster communities cookie-stuffing crawler datenhandel datenklau definitionsmacht design detailliert detailversessen diagramme dirty money disability disgenderbility domagkateliers domagkstraße doppeldeutig ecology ecología edgerank EDV eineindeutig english entmündigung epidemiologie ergonomie error español exakt facebook facebook design fach fehler Filz finanzkrise finanzmathematik flins floskel forensik foto fotografie français freiheit freiheitsberaubung fvwmcrystal fächer geld gemeinsamkeit genau gendreck weg Gentechnik Gentechnologie gentrifizierung gesamteindruck gesinnungsjustiz gestik gesundheit gitter GMO google-bowling grml gruppe gruppen guerilla marketing GUI Gustl Mollath hacking hartz4 heilpraktiker heteronym hidden text holonym homonym hrvatski hubs humor hype hyperonym hypertext hysterie häufigkeit Immobilien München Immobilienspekulation infektiologie influence marketing infografik information retrieval inlinks inspiration Installation interpretierbar invisible div italiano jugendschutz justizirrtümer Kampagnen gegen Tierversuche kategorie kategorien kennzeichnungspflicht keyword density KI klasse klassifikation knebel knete knoten koexistenz kommunaler wohnungsbau kommunales Wohnungsbauprogramm kommunalreferat konsens kontext korrelation korruption kreativ kräuter kulturjurte kunst kunstgeschichte kybernetik käfige künstlerkolonie künstliche intelligenz Leerstand linguistik linkbaits linkfarm linkjuice linkköder linktausch linux liste lobbies Lobbyismus lyrik machinetranslation marke marken markieren markierungen massenmedien medien medienpädagogik medizin mehrdeutig meronym metasuchmaschinen metatags Mietwucher migration mikrobiologie mikroorganismen mime mindmap mißverständlich monachium monaco di baviera money Monsanto moral Moteur de recherche motore di ricerca munich music musik muster münchen münchen antisozial münih nachhaltigkeit naturheilkunde naturheilverfahren naturmedizin naturschutz navigationsmuster nederlands netze no gmo nächstenliebe obdachlos obdachlosigkeit oberbegriffe objekt Objekte ohnmacht online-banking ordentlich ordnen ordnung orientierungssinn page hijacking pagerank panikmache pantomime parasite hosting parse patente patte pauschalurteil pflege pharmakartelle pharmakritik photographie phrase pictures pingelig pinkepinke poesie politics polski popularität populismus populär Português PR priorität privat privatsphäre propaganda präsentation präzise psychiatrie qualität qualitätsanalyse qualitätskriterien rampen ranking recherche rechtsbeugung redundanz referrer-spamming regal regale relevanzkriterien religion ressourcen ressources risikomedikamente roboter robotik robots robots.txt română safety satire schattendomain schlösser schwammig schwarm Schwarmintelligenz scraper sites searchengine search engines security Seilschaften SEO SEO und Ethik sicherheit signifikanz skulptur sorgfältig sorten sortieralgorithmen sortieren sozial sozialorientierte hausbewirtschaftung sozialpädagogik sozialreferat sozialwohnung spam spamdexing spaziergänge speziesismus sphäre spider sprachsynthese stadtplanung stapel stop animal testing stop monsanto struktur studieren suchen suchmaschinen suchmaschinenoptimierung suchmaschinenverzeichnisse sybil attack synergie synonym systematik tagclouds tags term terminologie textur theodizee theologie tierbefreiung tiere tierleidfreie produktion tierpark tierquäler tierquälerei tierrechte tierschutz tierversuche tierversuchsalternativen traffic trend trendwolke trustrank Türkçe ufo UI ungerechtigkeit uni universität unordentlich unscharf usability user-agent UX vegan vegan action vegetarismus verallgemeinert verpackungsverordnung verschwommen verwertbarkeit video vip virologie wald wanderer webcrawler webdesign wert wertigkeit wikipedia Wikipedistik wirr wirtschaftsethik wohnraumförderungsgesetz wohnungslosen-hilfe münchen wohnungsnot wortfeld worthülse wortnetz wyszukiwarka zaster zensur zoo zufall zusammenhänge zwischennutzung zäune Ärzte gegen Tierversuche öffentlichkeit ökologie ökosponsoring suchmaschinen Српски русский العربية

Schluß mit Lebensmittelverschwendung

Rettet den Regenwald e.V.

waldportal

animals united

Parkschuetzer

parkschuetzer.de

no cruel cosmetics

world animal net

KLIMARETTER.INFO

Ärzte gegen Tierversuche

go cruelty free

coica

tierrechte

writers in prison / PEN

benefind

benefind.de - Sie suchen, wir spenden.

Gegen Tierversuche an Münchner Hochschulen

%d Bloggern gefällt das: