wALDSPAZIERGANG

wenn die regale knacksen (weil die matratzenmatrix resettet wird)
muß ich wieder gehen
wenn es im monitor knackst,
obwohl er aus ist und der netzstecker gezogen,
die grauen die blaugelben fressen,
jemand von autonomen agenten etwas faselt was keinen sinn ergibt,
die vögel mir alles erzählt haben,
und ich trotzdem noch bleibe.

Ich mache einen Waldspaziergang
Ich verlaufe mich gerne.
Ich bleibe im Wald.
Ich war da auch schon nachts, alleine, ohne lampe.
Wir sind da geboren.
früher (und bald wieder) gabs hier NUR wald
Endlich kann ich frei atmen.
Hier bin ich zuhause.
Ich brauche keine Menschen heute

Advertisements

Follow Unsensiblo Chamäleon am Rand der Blogosphäre on WordPress.com

Schluß mit Lebensmittelverschwendung

Rettet den Regenwald e.V.

waldportal

animals united

Parkschuetzer

parkschuetzer.de

no cruel cosmetics

world animal net

KLIMARETTER.INFO

Ärzte gegen Tierversuche

go cruelty free

coica

tierrechte

writers in prison / PEN

benefind

benefind.de - Sie suchen, wir spenden.

Gegen Tierversuche an Münchner Hochschulen

%d Bloggern gefällt das: