frühwarnsysteme : wir alle haben den „7. sinn“ kannst auch instinkt sagen


(alter artikel, trashig geschrieben vor der lektüre von walter-laroche-journalismus und https://www.facebook.com/crisisresponse https://www.facebook.com/about/crisisresponse/ )

 

ich kann es immer noch nicht fassen was in Ayiti passiert ist.
ähnlich ging es mir 2004 mit dem seebeben im indischen ozean

link zum marasa hilfsnetzwerk von torch

wir tiere rennen weg BEVOR eine naturkatastrophe uns trifft.
wir „menschen“ haben genauso diesen sogenannten 7.sinn den auch wohnungskatzen haben

http://www.arte.tv/guide/de/045500-000/achtung-erdbeben

und wenn ein baugerüst an einem haus steht an dem wohnungskatze mal runterklettern könnte oder in der nähe ein geschäft ist in dem herr/frau hausdrache der/die mit wohnungskatze zusammenwohnt, ein katzengeschirr kaufen kann mittels dessen er/sie mit wohnungskatze vice versa hausdrache mal gassi gehen kann und dieses angebot nicht nutzt…..

übersicht bei earthview

und wenn nur ein prophet in der und der gegend rumläuft der weiß, MUSS er es den leuten sagen.
jona muß ninive warnen ob er will oder nicht. franz v assisi auch. sokrates auch.
interessanterweise habe ich im hochgradig vernetzten und überinformierten münchen das seebeben erst 2 tage später mitbekommen!!!! (renn seltsam verplant wirr aufgewühlt und konfus stundenlang in der halben stadt rum ohne zu schnallen woher die seltsame stimmung kommt)

gestern nacht habe ich von einer drastischen überflutung geträumt, pechschwarzer feiner nebel flog rum (nicht nur eine innenansicht meiner lunge in perfektem 3D multicolor mit ton und farbe oder….)

enten und seltsame riesige krötenähnliche monster redeten zu mir mit dumpfen eindringlichen stimmen.

can animals predict disaster ? YES THEY CAN of course

biologen sagen zu so etwas instinkt

in freiburg im breisgau gibt es ein gänse-denkmal für die gänse die damals viele bewohner vor der bombardierung gewarnt haben und der einzige artikel im netz den ich dazu gefunden habe ist dieser hier : Haustiere als Heilmittel

du kannst auch wissenschaftlich rangehen und die abweichungen in bestimmten zufallszahlenfolgen beobachten : Meaningful Correlations in Random Data

und damit knüpft dieser artikel an den blogartikel „zufall“ hier auf diesem blog an.

was mich noch trauriger macht. jetzt wird wieder reagiert, im nachhinein müssen 10 milliarden dollar beschafft werden, der IWF hat schon 100 millionen dollar gespendet.
Das technische hilfswerk, die johanniter, die unicef, die malteser, das rote kreuz sind schon lange unten um zu helfen das ist gut so.
Die 10 milliarden dollar für hilfeleistungen sind vorhanden, das ist nicht das problem.

nur: mußte es soweit kommen? warum behaupten immer noch einige seismologen daß sich derartige beben nur schwer voraussagen lassen?

ich gehe mit einem freund spazieren, beschreibe ihm meine fassungslosigkeit der erneuten theodizeefrage und der abstumpfung der menschlichen sinne dem nahenden erdbeben gegenüber,
und im selben moment setzt sich eine kleine maus direkt vor uns in die mitte des gehwegs und kuckt uns an. ist das nicht deutlich genug ?

warum funktionieren eure frühwarnsysteme immer noch nicht ?

zitat aus indymedia

die schwedische und thailaendische zeitungen melden, daß wegen der tourismus industrie dem menschen in asien die tsunamiwarnung vorenthalten wurde!
die schwedische zeitung „Expressen“ meldet, daß wegen der tourismusindustrie dem menschen in asien die tsunamiwarnung vorenthalten wurde!
http://www.expressen.se/expressen/jsp/polopoly.jsp?a=223277
die thailaendische tageszeitung „the daily“ meldet, daß minuten nach dem seebeben im indischen ozean am sonntagmorgen sich thailaendische experten zu einer kriesen sitzung traffen.
sie entschieden sich gegen eine tsunami warnung!!!

sie erhielten die tsunami-meldung schon um 8:00 uhr morgens ortszeit. eine stunde spaeter erreichte die erste massive welle die kueste. die experten jedoch diskutierten die wirtschaftlichen folgen einer tsunamiwarnung fuer die region!
das hauptargument der experten fuer die untaetigkeit war daß es seit 300 jahren keine besonderen ueberschwemmungen gab, ausserdem gingen sie davon aus das das seebeben nur eine staerke von 8,1 erreichen hätte, ein aehnlich starkes seebeben gab es schon 2002 ohne ueberschwemmungen.

zitat:
„am ende entschieden wir uns nix zu unternehmen weil die touristen saison im vollen schwung war“

„die hotels waren zu 100% ausgebucht…“

Wildtiere entkamen Flutwelle

videos auf current zum beben in haiti

blinkx videosuche „ayiti“yiti“ target=“_blank“ rel=“noopener“>blinkx videosuche „ayiti“

planetcompas

kommend von kategorie „haiti“

ayiti iptv

lost taino tribe

höhlen in haiti

kreolsprachen

taino wikipedia haiti indigena

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
noch zwei links die einen globalen überblick über größere naturkatastrophen bieten,
jedoch meines wissens keine vorhersage-funktion enthalten, dafür wäre eine weitere recherche explizit mit den begriffen „frühwarnsystem“ „vorhersage“ „forecast“ „prophetie“ oder sowas nötig.

globaldisasterwatch blog

Global Disaster Alert and Coordination System

Kommentare sind geschlossen.

Follow Unsensiblo Chamäleon am Rand der Blogosphäre on WordPress.com

Schluß mit Lebensmittelverschwendung

Rettet den Regenwald e.V.

waldportal

animals united

Parkschuetzer

parkschuetzer.de

no cruel cosmetics

world animal net

KLIMARETTER.INFO

Ärzte gegen Tierversuche

go cruelty free

coica

tierrechte

writers in prison / PEN

benefind

benefind.de - Sie suchen, wir spenden.

Gegen Tierversuche an Münchner Hochschulen

%d Bloggern gefällt das: